N A V I G A T I O N
 unser Verein
 Projekte - Aktionen
 Presse-Artikel
 Stadt und Land
 Verschiedenes


veröffentlicht: 04.08.07
Deutsch-litauischer Austausch von Kunst und Musik
Planungen zum zehnjährigen Bestehen von "Hilfe für Plunge" im nächsten Jahr

Der Besuch des Plunger Stadtfestes mit der großartigen deutsch-litauischen Kunstausstellung im Schloss Oginskis ist noch nicht lange vorbei, da gibt es für die Mitglieder des Mendener Partnerschaftsvereins "Hilfe für Plunge/Litauen e.V." bereits die beiden nächsten Veranstaltungen.

Unter der Leitung der 1. Vorsitzenden Ulla Amsler fahren 9 Frauen aus der Mendener Patchwork-Gruppe "Crazy Quilters" vom 13. September - 20. September nach Plunge.
Im Kulturhaus der Stadt wird ihre Ausstellung "Mendener Briefe" gezeigt, in der jede Arbeit aus Plunger Leinenresten kreiert wurde.
Während der Ausstellungseröffnung demonstrieren die "Crazy Quilters" mit ihrer Lehrerin Mechthild Wahle vor den Besuchern die Technik des Quiltens.
Die Frauengruppe kommt auch noch zu einem besonderen musikalischen und literarischen Genuß - in der Orangerie des Schlosses Oginskis wird im Rahmen des Oginskis-Musikfestivals das Requiem von Verdi aufgeführt und im deutschen Kulturzentrum gibt es einen deutsch-litauischen Literaturabend, der von "Hilfe für Plunge" organisiert und finanziert wird.

Neben dem künstlerischen Austausch steht das Kennenlernen und die Unterstützung sozial benachteiligter Gruppen auf dem Programm.
Ein Verein geistigbehinderter Erwachsener erhält von den Frauen eine Geldspende von 500 Euro. Dieser Betrag wurde aus dem Verkauf ihrer Patchwork-Postkarten während ihrer Ausstellung im Mendener Rathaus im vergangenen Januar eingenommen.

Für die Besuchergruppen aus dem Verein "Hilfe für Plunge" und auch für das Austauschprogramm des Walram-Gymnasiums ist die Unterbringung in den 5 Gästezimmern des deutschen Kulturzentrums und in den 3 Gästezimmern im Museum immer sehr angenehm und nützlich.
Alle Gästezimmer wurden auf Kosten vom Verein vollständig eingerichtet und werden auch weiterhin von ihm unterhalten.
Die Gäste zahlen lediglich für die entstandenen Energie- und Reinigungskosten.

Kurz nach der Rückkehr aus Plunge ist die nächste Veranstaltung am 29. September hier in Menden. In der Ev. Hl.Geist-Kirche geben das Lipcius-Duo (Gitarre und Cello) mit der Sopranistin Asta Krikšciunaite ein Konzert.


Alle drei Musiker sind aus Vilnius und Gäste des Vereins. Sie waren bereits mehrmals auf Einladung von "Hilfe für Plunge" in Menden und in Plunge.
Das letzte Konzert, das der Verein organisierte und finanzierte, war aus Anlass des 5jährigen Bestehens des deutschen Kulturzentrums im Schloss Oginskis.

Das Konzert in Menden ist eine Erinnerung an die Förderin des jungen Gitarristen Saulius Lipcius, die Mendener Gitarrenlehrerin Gertrud Lambert.
Sie erkannte schon früh seine außergewöhnliche Begabung und schenkte ihm vor ihrem Tode eine ihrer wertvollen Gitarren.

Bereits jetzt beginnen die Vereinsmitglieder mit der Vorbereitungen zur Feier des 10jährigen Bestehens von "Hilfe für Plunge/Litauen e.V." im nächsten Jahr, zu der die Plunger Bürgermeisterin Elvyra Lapukiene eingeladen wurde.
Daneben gibt es noch ein weiteres Jubiläum: die Städte-Partnerschaft Menden - Plunge wird Anfang 2008 15 Jahre alt.
In Absprache mit der Stadtverwaltung Plunge beginnt der Verein mit der Organisation einer internationalen Veranstaltung mit Vertretern aller Plunger Partnerstädte zum Plunger Stadtfest 2008.
Jede Nation stellt sich mit Landesspezialitäten, Informationsmaterial usw. auf einem Stand vor dem Plunger Rathaus der Bevölkerung vor.
Bei dieser Gelegenheit werden dann weitere gemeinsame Veranstaltungen und gegenseitige Besuche geplant.

 Datum     Titelzeile
13.01.06
Weihnachten und Jahreswechsel in Litauen
21.03.06
Jahreshauptvers. 2006
12.04.06
Reise nach Plunge
09.06.06
Europäer für Toleranz ...
04.07.06
Plunger wieder zurück
11.08.06
Die sich zu träumen trau'n
02.09.06
5 Jahre Deutsches
Kulturzentrum in Plunge
07.10.06
Ein gelungenes Geburtstagsfest
10.10.06
Jubiläumsfeier
mit viel Prominenz
06.12.06
"Hilfe für Plunge" sagt Danke - Jahresbilanz
13.12.06
Deutsch-litauisches Forum Vilnius mit viel Kompetenz
10.03.07
Jahreshauptversamml. '07
14.04.07
Was gibt's Neues in Plunge
29.04.07
Frauen aus Plunge zu Gast
07.07.07
Stadtfest in Plunge
04.08.07
Kunst und Musik
22.09.07
Einladung zum Konzert
03.10.07
"Mendener Briefe" in Plunge
04.12.07
Litauen-Kontakt
07.03.08
Hilfe für Plunge gibt sich einen neuen Namen
17.05.08
"Gesichter meiner Stadt" -
Fotoausstellung in Plunge
17.05.08
10 Jahre "Hilfe für Plunge"
Besuch und Planungen

W E I T E R

zum nächsten Artikel
Z U R Ü C K
zur Übersichtsseite